News, Wohnideen
Kommentare 8

Loungemöbel und Gaskamin

Loungemöbel-Ideen
Heute gibt es nur mal ein paar Bilder unserer Loungegarnitur, die wir in diesem Jahr selbst gebaut haben.

Mittig haben wir den Gaskamin platziert und als Sichtschutz auf der einen Seite  Bambus in Töpfen gepflanzt. Bambus eignet sich perfekt als Sichtschutz und in Töpfen hat man die Pflanzen auch noch gut im Griff. Im Garten wuchern sie einfach sehr stark und auch mit Bambusschutz, der dies verhindern soll – habe ich nicht allzu gute Erfahrung gemacht.

Aber – wie gesagt in großen Kübeln mit Löchern, dass das Wasser abfließen kann und dem entsprechenden Winterschutz (ist wirklich wichtig) geht es auch ohne Beet.

Der einzige Nachteil sind die herunterfallenden Blätter. Ich würde ihn aber trotzdem wieder nehmen, da ich diese grüne „Wand“ sehr mag und Bambus auch im Winter sein Grün behält.

Kamin-fuer-draussen

Ich liebe diese Ecke – es ist wie ein zweites Wohnzimmer. Die Wärme vom Gaskamin ist super angenehm, dadurch haben wir in diesem Jahr sehr oft noch lange draußen gesessen.

Meistens hatten wir die Seitenmarkise ausgefahren und dann noch unseren Sonnenschirm auch abends geöffnet – wodurch die Wärme des Gaskamins nicht so schnell entweichen konnte.

kamin-1

Dieses schöne Sternekissen habe ich letzens in meinem Paket von Geliebtes Zuhause vorgefunden. :-)

Die anderen Kissen für die Loungegarnitur sind von IKEA. Wir haben uns die Kissen zuerst ausgesucht und danach dann die Maße der Garnitur entsprechend angepasst.

Terrasse-Ideen-1Wenn ihr auch eine Loungegarnitur bauen wollt, so schreibt mir gerne, wenn ihr Fragen habt.

Eure Tanja

 

8 Kommentare

  1. Katrin sagt

    Das sieht so schön aus !Könntest du mir verraten woher der tolle Gaskamin ist?Der ist ja traumhaft !

    • Liebe Katrin, wir haben ihn im vergangen Jahr über Ebay gekauft. Schau mal nach Outdoor-Gaskamin in der Google-Suche….

      Liebe Grüße
      Tanja
      <3

  2. henschel petra sagt

    Hallo , super die Loungegarnitur! Ich möchte gerne so eine bauen stelle mir aber die Frage wie sieht die stabile Unterkonstruktion aus? :)

    • Liebe Petra,

      ich wollte die ganze Zeit schon eine kleine Bauanleitung online stellen. Die Bilder sind schon fertig – nur noch nicht der Text…. ich denke, dass sie in den nächsten Wochen hier online gehen wird.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

  3. melanie sagt

    hallo tanja,
    das sieht ja wirklich klasse aus.
    Überlegen schon ewig uns selbst eine gartenlounge zu bauen, haben dazu schon einige paletten zusammengesammelt, welche wir gerne zum bau der lounge verwenden würden um material und geld zu sparen….uuuund um auch die geniale altholzoptik zu haben.
    die meisten palettencouchen sind mir aber zu „shabbystyle“ würde schon gerne etwas elegantes zaubern =)

    meine fragen:
    einerseits schließe ich mich petras frage um eine unterkonstruktionsskizze an… komm ich da mit palettenholz überhaupt hin?
    hast du die möbel irgendwie versiegelt/gestrichen?
    Woher hast du die polster oder hast du diese selbstgemacht?
    …ich dachte mir ich könnte einen Matratzenbezug aus einem steifen, wasserfesten stoff nähen aber naja ob ich ihn dann auch abziehen und waschen kann bleibt fraglich…
    daher hiiiiilfe gg*

    • Tanja sagt

      Hallo :-)

      wir haben kein altes Holz verwendet, sondern uns einzelne Bretter im Holzladen gekauft, die auch neu ganz schrecklich gelblich waren. ;-) Aus diesen Brettern haben wir die komplette Konstruktion gebaut. Ich muss die Bilder unbedingt mal raussuchen und eine kleine Beschreibung dazu schreiben. Dann sieht man es besser. Die Auflagen sind von IKEA (es müsste Kungsö sein) – die Garnitur haben wir also nach der Größe der Auflagen gebaut ;-))

      Liebe Grüße
      Tanja

  4. Maike sagt

    Hallo Tanja,

    ich würde mich auch total freuen, wenn du eine kleine Bauanleitung online stellen würdest! Wir wollen auch eine Lounge bauen udn deine gefällt mir einfach super gut!!!

    Vielen Dank schonmal im vorraus ;-)
    Maike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *